dr Mirosław Babiaczyk

Senior-Partner / Rechtsanwalt

Senior-Partner der Kanzlei. Rechtsanwalt, Absolvent der Adam-Mickiewicz-Universität in Posen. Er bestand die Prüfung fürs Richteramt und promovierte zum Doktor der Rechte an der Posener Universität (Dissertation über rechtliche Aspekte neuer Technologien); als Stipendiat absolvierte er Studienaufenthalte am Max-Planck-Institut in Freiburg und der Universität Bayreuth, was neben der fachlichen auch seine interkulturelle Kompetenz maßgeblich steigern ließ.

Dr. Mirosław Babiaczyk ist seit mehreren Jahren als Schiedsrichter am Schiedsgericht bei der Deutsch-Polnischen Industrie- und Handelskammer in Warschau tätig. Er begleitet – als erfahrener Berater und Verhandlungsführer – polnische und internationale Investitionsvorhaben sowie Handelsverhandlungen.

In zahlreichen Gesellschaften des Handelsrechts ist er Aufsichtsratsmitglied; unter ihnen befinden sich auch börsennotierte Gesellschaften.

Seine Schwerpunkte liegen in der Beratung zum inländischen und internationalen Wirtschaftsrecht, zum Handelsrecht sowie zum Energierecht.

Daneben kennt er sich in der Problematik der Sonderwirtschaftszonen aus. Aufgrund seiner Erfahrung führt er Unternehmen in die Sonderwirtschaftszonen erfolgreich ein und regt Änderungen in der betreffenden Gesetzgebung an, die einem Investor ermöglichen sollen, den Grenzverlauf einer Zone auf den von ihm geplanten Standort abzustimmen.

Dr. Babiaczyk verfasst wissenschaftliche Publikationen und hält Vorträge auf Fachtagungen zu aktuellen Themen des polnischen und deutschen Wirtschaftsrechts.

Fremdsprachen: Deutsch, Englisch und Russisch.